Slider

Kontakt

TSV 1913 e.V. Denkingen
Hozenbühlstrasse 12
78588 Denkingen

 

07424 84704
vorstand@tsv-denkingen.de

Streetball Regeln

  • es wird meistens drei gegen drei auf einen Korb gespielt, aber auch 1 gegen 1 (1 on 1) oder 2 gegen 2
  • es wird ohne Schiedsrichter gespielt – in der Regel gilt “offense calls” (der Angreifer sagt das Foul an)
  • ein Korb aus dem Feld zählt einen Punkt statt zwei, hinter der „Drei-Punkte-Linie“ zwei statt drei Punkte
  • es wird selten auf Zeit, sondern meist bis zu einer festgelegten Punktzahl gespielt (in der Regel bis 11, 15 oder 21)
  • es gibt keinen Sprungball, sondern wer zuerst in Ballbesitz ist, entscheidet üblicherweise das Auswerfen von der „Drei-Punkte-Linie“
  • nach einem Korb bekommt entweder der Angreifer den Ball (“Winners' Ball”, oder auch “make it, take it”), oder der Verteidiger (“Losers' Ball”, “do it, lose it”)
  • nach einem Korberfolg wird der Ball dem Gegner meist mit einem Bodenpass übergeben (Check)
  • nach einem Defensivrebound muss der Ball hinter die „Zwei-Punkte-Linie“ (im normalen Basketball ist dies die „Drei-Punkte-Linie“) gebracht werden
  • Nach einem Ballbesitzwechsel sollte der Ball mindestens 2 mal unter dem angreifenden Team gepasst werden, bevor der Korbversuch beginnen kann („Pflichtpass“)
  • Nach einem Ballgewinn darf hingegen direkt ein Korb erzielt werden